Familienerholung mit dem DFV Berlin

Erstellt von Deutscher Familienverband Landesverband Berlin e.V. | Neuigkeiten

Der DFV Berlin fördert seit 30 Jahren die soziale und kulturelle Teilhabe von Familien in ihrer Vielfalt. Er verfolgt ein integriertes Angebot von Familienberatung, -bildung und -erholung. Familien denen aufgrund ihrer Einkommensverhältnisse keine bezahlbaren Reise- und Erholungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen, können dank einer Förderung der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, einen Antrag auf Zuschuss für ein Angebot der Familienerholung beim DFV Berlin stellen.

Drei unterschiedliche Angebotsformen stellt der DFV Berlin für Berliner Familien zur Verfügung:

Familienreisen – individuell geplanter Urlaub

Sie planen Ihre Familienreise individuell in einer gemeinnützigen Ferienstätte, Jugendherberge oder vergleichbaren Einrichtung in Deutschland. Zwischen sieben und vierzehn Übernachtungen werden gefördert. Der Reisekostenzuschuss wird anhand des Familieneinkommens und der geltenden Förderbedingungen berechnet.

Ansprechpartnerin: Maria Peters

Telefon: (030) 453 001-12

maria.peters@deutscher-familienverband-berlin.de

Familienreisen in einer Gruppe mit einer Reisebegleitung

• Urlaub in ausgewählten Ferienorten in Deutschland (z.B.

Ostseeregion, Erzgebirge, Bayrischer Wald) - zusammen mit anderen Familien

• sieben bis vierzehn Übernachtungen, in gemeinnützigen Ferienstätten oder Jugendherbergen in Familienzimmern

• zum Teil mit Verpflegung (Halb- oder Vollpension)

• mit Freizeit- und Bildungsangeboten und einer Reisebegleitung des DFV Berlin e.V.

• mit Zuschuss, der anhand des Familieneinkommens und der geltenden Förderbedingungen berechnet wird

Ansprechpartnerin: Angelika Niemitz

Telefon: (030) 453 001-25

familienerholung@deutscher-familienverband-berlin.de

Familien in Fahrt – integriertes Familienbildungs- und Erholungsprogramm

• in Zusammenarbeit mit familienfördernden Einrichtungen in ganz Berlin

• ein Angebot für Familien sich auszutauschen und Möglichkeiten für positive Veränderungen im Familienalltag zu erfahren

• eine 6-tägige Familiengruppenreise nach Brandenburg

• Familiengruppenangebote unter pädagogischer Leitung

• gemeinschaftliche Freizeitgestaltung und Erholung

• Familiengruppentreffen vor und nach der Fahrt zum Kontakte knüpfen und für weitere gemeinsame Aktivitäten

• Teilnahmeberechtigt sind Familien, die staatliche Leistungen beziehen, z. B. ALG II, Sozialhilfe, Wohngeld, Kinderzuschlag (KiZ)

Anmeldung in der kooperierenden Einrichtung.

Ansprechpartnerin: Helena Baumeister

Tel.: (030) 453 001-20

helena.baumeister@deutscher-familienverband-berlin.de

 

Der DFV Berlin vertritt als freiwilliger Zusammenschluss von Eltern seit Jahrzehnten die Interessen der Familien.

Deutscher Familienverband

Landesverband Berlin e.V.

Genter Str. 53

13353 Berlin

Telefon: (030) 45 30 01-0

Fax: (030) 45 30 01-14

E-Mail: DFV.Berlin@web.de

Facebook: Deutscher Familienverband e.V. Berlin

Flyer: Deutscher Familienverband Landesverband Berlin e.V.