Geld für Jugendprojekte

Erstellt von Moabiter Ratschlag e.V., bearbeitet durch QM-Team/ck | Startseite linke Spalte

Fristen bis 25. März oder 27. Mai // Moabiter Ratschlag e.V. Rostocker Str. 32, 10553 Berlin

Was kann beantragt werden?

Ganz unterschiedliche Sachen sind möglich, schaut mal unter http://moabiter-ratschlag.de/kinderbuero/jugendjury, da gibt es Beispiele. Für alle Projekte gilt: Wenn es viel mehr Anträge gibt, als Geld vorhanden ist, gibt es Auswahlkriterien. Besonders gute Chancen haben dann:

• Projekte, die viele Kinder und Jugendliche erreichen.

• Projekte, bei denen man etwas Spannendes lernt oder sich für etwas engagiert.

• Projekte, die von vielen Kindern oder Jugendlichen gemacht werden und nicht nur von ein oder zweien.

Jede Gruppe darf nur einen Förderantrag im Jahr stellen!

Wer kann Geld bekommen?

Ihr wohnt in Mitte, seid zwischen 8 und 21 Jahren alt und mindestens zu dritt! Ihr kennt euch aus dem Jugendzentrum, der Schule, dem Verein, einer Wohngruppe oder seid einfach befreundet! Ihr habt eine gute Idee, die ihr bis Dezember 2019 umsetzen könnt.

Was müsst ihr tun?

Alle wichtigen Infos findet ihr auf unserer Website (siehe oben). Ihr könnt uns eure Idee per Post oder Mail schicken. Fragen? Dann ruft an: 030/39081219.

Wir vergeben dieses Jahr zweimal Geld. Wer schnell ist, stellt den Antrag bis zum

25.03. und kommt zur Jurysitzung am 01.04. (kein Aprilscherz!). Wer mehr Zeit braucht stellt den Antrag bis zum 27.05. und kommt am 03.06. zur Jury.

Noch wichtig: Die Anträge können auf opin.me eingesehen werde. Dort könnt ihr euch über die Projekte austauschen und Tipps geben.

 

Download Flyer

Logo: Jugendjury Mitte