Moabit in Zeiten von Corona?

| Startseite rechte Spalte

Wie kommen Sie in diesen schwierigen Zeiten klar? Haben Sie Tipps für andere? Das möchten wir gern von Ihnen wissen.

Daheim arbeiten und gleichzeitig die Kinder bespaßen?

Endlich mal Zeit für aufgeschobene Dinge oder um den Innenhof zu begrünen?

Wie erleben ältere Menschen die notwendige soziale Isolierung?

Wie kommen Sie in diesen schwierigen Zeiten klar?

Wir, das Quartiersmanagement Moabit-Ost und unser Webredakteur Gerald Backhaus, möchten erfahren, wie es Ihnen geht und wie Sie mit der neuen Situation umgehen? Vielleicht haben Sie auch kreative Hinweise für andere, die jetzt in ihrer Mobilität eingeschränkt sind oder/und von zu Hause aus arbeiten.

Wir möchten einen Beitrag über die aktuelle Situation der Menschen in Moabit aus verschiedenen Blickwinkeln auf den Weg bringen.

Schreiben Sie uns bitte bis zum 06. April 2020, was Sie bewegt, per E-Mail an: team@moabit-ost.de

Sie können auf Wunsch auch anonym bleiben. In diesem Falle wäre es gut, wenn Sie uns dafür ein paar Angaben wie Alter und Beruf zum Verallgemeinern mitteilen.

...und plötzlich arbeitet man daheim am Küchentisch