Bild: QM Moabit-Ost

Am 16. September fand bei schönsten spätsommerlichen Temperaturen bereits zum neunten Mal das Moabiter Kiezfest statt. Rund um das Rathaus und die Arminius Markthalle gab es ein vielseitiges Angebot mit Aktionen für Kinder, musikalischen Acts, kulinarischen Köstlichkeiten und zahlreichen Ständen: Initiativen und Vereine aus der Nachbar*innenschaft stellten sich vor, Künstler*innen und Gewerbetreibende verkauften ihre Produkte und diverse Mitmachaktionen sorgten für (informative) Unterhaltung der zahlreichen Besucher*innen. Ein Teil des Festes war dem Moabiter Energietag gewidmet und so konnten sich die Besucher*innen an Ständen zum Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz informieren. Passend dazu achteten die Veranstalter*innen darauf, das Fest mit so wenig Abfall wie möglich zu gestalten. Die Stimmung war toll und das Fest hat wieder einmal mehr gezeigt, wie groß der nachbarschaftliche Zusammenhalt und das Engagement der Bürger*innen im Kiez ist! Vielen Dank an die Organisator*innen von Lebendiges Zentrum Turmstraße, die TIM, dem GSM und alle Aktuer*innen, die an der Umsetzung beteiligt waren!