Perlenkiezfest meets GSZM 15.09.2017

Wie auch in den vergangenen Jahren findet im Quartiersmanagementgebiet/Kiez Moabit-Ost auch dieses Jahr wieder das „PerlenKiezfest meets GSZM 2017“ statt.

Das Perlenkiezfest findet im Rahmen des Projektes „Aktiv im Kiez – Organisation von Festen“ statt und wird aus dem Programm „Soziale Stadt“ gefördert und von der Stadtteilgruppe Moabit e. V. und Hussein Chahrour durchgeführt.

Sie sind herzlichst zum „PerlenKiezfest meets GSZM 2017“ eingeladen. Dieses Jahr findet es am Freitag, den 15. September 2017 von 14.00 bis 18.00 Uhr,  in der Birkenstraße zwischen Wilsnacker und Rathenower Straße in 10559 Berlin-Moabit statt.

Das „PerlenKiezfest meets GSZM 2017“ soll ein Ort für nachbarschaftliche Begegnungen sein und Lebendigkeit in das öffentliche Leben des Stadtteils tragen.

Auf dem Kiezfest stellen sich die Einrichtungen des Quartiers (Schulen, Kitas, Vereine, soziale und kulturelle Initiativen) und des Gesundheits- und Sozialzentrums Moabit mit unterschiedlichen Beiträgen (Bühnenauftritten, Ständen) vor, um vor allem die kulturelle Vielfalt des Gebiets zu präsentieren.

Autoren: Irene Stephani, Hussein Chahrour